Kooperationen / Entwicklungspartner

TU Graz / Fraunhofer Institut Austria

Im Jahr 2013 wurden gemeinsame Entwicklungsaktivitäten mit der Technischen Universität Graz und dem Fraunhofer Institut Austria begonnen mit dem Ziel, das Zusammenwirken automobiler Assistenzsysteme mit der EARSS EVO Lenkung unter Berücksichtigung der Verhaltensweisen unterschiedlicher Nutzergruppen (Alter, Geschlecht) zu erforschen. Umgesetzt wurde dies durch die gemeinsame Entwicklung eines seriennahen Prototyps, der nach Automotive-Standards erprobt wird. Inzwischen wurde ein Prototyp auf der Basis eines Mini Countryman entwickelt, anhand dessen detailliert die Eigenschaften der EARSS Force-Feedback-Device in konkreten Fahrsimulationen getestet werden können.

Derzeit sind weitere Projekte zum Thema „autonomes Fahren“ in Planung.

 

Entwicklungspartner

SBW Technology hat als Partner international anerkannte Unternehmen wie u.a. die Maxon Motor AG (CH), die Maxon Motor Italia SRL, die Cobo Group SPA und die Bourns Inc.

 

 

 

 

 

 

TU Graz - Automated Driving

TU Graz - Automatisiertes Fahren